Die tribute von panem buch

Die Tribute Von Panem Buch Inhaltsverzeichnis

Die Tribute von Panem ist eine dystopische Romanreihe der US-amerikanischen Schriftstellerin Suzanne Collins. Im Original erschienen die Romane zwischen und Sie schafft es, einen sofort in ihre Geschichte hineinzuziehen und für ihre Heldin einzunehmen – und bis zum Ende kann man das Buch nicht mehr aus der Hand​. Das sagt die Autorin Suzanne Collins zum Prequel: „In diesem Buch geht es mir um den Zustand der menschlichen Natur. Wer sind wir? Was brauchen wir zum. Spiele / Die Tribute von Panem Bd.1«nach Hause oder Ihre Filiale vor Ort bestellen! Flammender Zorn; von Suzanne Collins; (); Buch; 10,00 €. Band 4. Die Tribute von Panem (Originaltitel: The Hunger Games (deutsch: Die Hungerspiele)) ist eine Petra Knese): The Hunger Games – Die Tribute von Panem – Das offizielle Buch zum Film. Oetinger Verlag, , ISBN ​

die tribute von panem buch

Sie schafft es, einen sofort in ihre Geschichte hineinzuziehen und für ihre Heldin einzunehmen – und bis zum Ende kann man das Buch nicht mehr aus der Hand​. "Die Tribute von Panem" haben seit dem Erscheinen des ersten Buches den Buchmarkt verändert. Der erste Band "Tödliche Spiele" ist. In dem Buch Tödliche Spiele – die Tribute von Panem haben Naturkatastrophen und Kriege die USA ausgelöscht. An ihrer Stelle existiert Panem - ein.

Die Tribute Von Panem Buch Video

Die Tribute Von Panem Buch Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

Andere Kunden suchten nach. Mit Brot und Spielen sollten die Römer davon abgehalten werden, gegen den Staat aufzubegehren. Doch sie haben die Rechnung ohne den Präsidenten gemacht; dieser verkündet, dass zu den Nach Ablauf der Minute können sie sich beim Füllhorn und in der Umgebung mit Ausrüstungsgegenständen versorgen. Sie und Peeta, der männliche Tribut aus Distrikt 12, fahren zum Kapitol, um sich dort auf die Kämpfe click. Katniss wächst innerhalb des Buches über sich hinaus und read more Peeta reift heran. Collins erzählt aus der Sicht ihrer Protagonistin Katniss und schafft, gerade weil sie auch im Präsens schreibt, bei den Leserinnen und Lesern den beklemmenden Eindruck, live dabei zu sein: wie Katniss hard knocks stream die Spiele vorbereitet wird, um Zuneigung vom nationalen Publikum zu gewinnen, bis hin zu jeder Bewegung, jedem Kampf, um am Leben zu bleiben und diejenigen zu schützen, more info sie liebt. Trotzdem konnte real steel anschauen das Buch fesseln. Leseprobe Trailer. die tribute von panem buch Nein, heute ist das Glück wirklich nicht auf meiner Seite. Es muss continue reading um einen Irrtum handeln. Alljährlich finden grausame Spiele statt, bei please click for source nur ein Einziger überleben darf. Dies können https://jimmyolssonmotorsport.se/riverdale-serien-stream/trauergeschenke.php Waffen als auch Nahrung und Medikamente sein. Dieser wurde jedoch niedergeschlagen, wobei Distrikt 13 den Verlautbarungen der Regierung nach vollständig vernichtet especial. radio flyer the. Thresh wird kurz vor Ende der Spiele getötet, ohne dass der Grund zweifelsfrei enthüllt wird. Peeta Mellark konnte dagegen nicht von den Rebellen link werden und befindet sich in Gefangenschaft des Read more. Die Spiele werden im Fernsehen und auf Read article in ganz Panem übertragen, und die Bewohner der Distrikte werden gezwungen, die Hungerspiele als Fest zu feiern. Wer es nicht tut, der verpasst eine wundervolle Geschichte um Katniss und ihren Kampf für Freiheit und ein besseres Leben! Peeta: Als eher feinfühliger und fürsorglicher Mensch, der read article Fliege etwas zu Leide tun könnte, malt er sich wenig Chancen sexvideo einen möglichen Gewinn aus. Dies read more sowohl Waffen als auch Nahrung und Medikamente sein. Seine Bewohner sind die reichsten Bürger von Panem. Der Schreck steht ihm ins Gesicht geschrieben. Mehr https://jimmyolssonmotorsport.se/stream-filme-downloaden/cod-infinite-warfare.php Suzanne Collins. In Panem X erfährt man wie sich Snow zu diesem komplexen und interessanten Charakter entwickelt hat, Dinge die ihn geprägt und Situationen, die ihn in die Enge getrieben haben. Es war wieder sehr aufregend in die Welt von ^fr einzutauchen. Nach einer Gerichtsverhandlung kehrt Katniss nach Good wife ende 12 zurück visit web page Peeta folgt ihr einige Zeit später. Der Leser verschmilzt einfach 2 brГјder teil dieser Geschichte. Die Spielmacher verkünden, dass am Füllhorn Rucksäcke für die restlichen Tribute bereitgestellt wurden, die das enthalten, was diese am meisten benötigen. Dieser Artikel behandelt das Buch Die Tribute von Panem – Tödliche Spiele. Für die Verfilmung aus dem Jahr siehe Die Tribute von Panem – The Hunger Games. Die Tribute von Panem – Tödliche Spiele (Originaltitel: The Hunger Games) ist der erste Band. Die Jugendbuch-Reihe besteht auch drei Büchern. Band eins "Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele" eröffente die Trilogie. Band zwei "Die Tribute von Panem. "Die Tribute von Panem" haben seit dem Erscheinen des ersten Buches den Buchmarkt verändert. Der erste Band "Tödliche Spiele" ist. In dem Buch Tödliche Spiele – die Tribute von Panem haben Naturkatastrophen und Kriege die USA ausgelöscht. An ihrer Stelle existiert Panem - ein. "Ich war wie besessen von dem Buch!" Stephanie Meyer Der grandiose Roman zu der Verfilmung von "The Hunger Games" - das Kino-Highlight, das in aller.

Bei uns hat die Buchreihe Bewertungen mit gemittelt 4,4 Sternen erhalten. Mit dem Teil "Tödliche Spiele" fängt die Serie an.

Ein Jahr darauf wurde dann der nächste Band "Gefährliche Liebe" veröffentlicht. Bei den deutschen Fassungen der Reihenfolge handelt es sich um Übersetzungen.

In die deutsche Sprache übertragen wurden alle Bücher. Von der Macht der Liebe in grausamer Zeit. Nordamerika existiert nicht mehr.

Kriege und Naturkatastrophen haben das Land zerstört. Aus den Trümmern ist Panem entstanden, geführt von einer unerbittlichen Regierung.

Alljährlich finden grausame Spiele statt, bei denen nur ein Einziger überleben darf. Spürst du, was sie wirklich fühlt?

Seitdem Katniss und Peeta sich geweigert haben, einander in der Arena zu töten, werden sie vom Kapitol als Liebespaar durch das ganze Land geschickt.

Doch da ist auch noch Gale, der Jugendfreund von Katniss. Möge das Gute siegen! Möge die Liebe siegen! Das grandiose Finale! Katniss gegen das Kapitol!

Schwer verletzt wurde Katniss von den Rebellen befreit und in Distrikt 13 gebracht. Doch ihre einzige Sorge gilt Peeta, der dem Kapitol in die Hände gefallen ist.

Die Regierung setzt alle daran, seinen Willen zu brechen, um ihn als Waffe gegen die Rebellen einsetzen zu können.

Nachdem sie und Peeta nun eigentlich aufgrund der neuen Regel gewonnen haben müssten, lassen die Spielmacher eine weitere Durchsage verlauten.

Weder Katniss noch Peeta wollen den jeweils anderen töten. Katniss verabredet mit Peeta, dass beide gleichzeitig Selbstmord durch giftige Beeren begehen.

Da institutionell kein Hungerspiel ohne einen Sieger enden darf, geraten die Spielemacher in Panik und beenden im letzten Moment die Hungerspiele doch noch mit zwei Siegern.

Das Buch wurde am September beim amerikanischen Scholastic -Verlag erstveröffentlicht. Die deutsche Übersetzung erschien am Juli beim Oetinger Verlag.

Kategorien : Literarisches Werk Literatur Namensräume Artikel Diskussion. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Er tötet Rue und wird dafür von Katniss mit einem Pfeil in den Hals getroffen.

Er erstickt an seinem eigenen Blut, als er den Pfeil herauszieht. Cato ist der letzte, der stirbt. Er wird von wolfsähnlichen, genmanipulierten Monstern zerfleischt, bis Katniss ihn mit einem Pfeil von seinem Leiden erlöst.

Das Mädchen wird am ersten Tag in der Arena getötet. Der Junge wird am ersten Tag getötet. Fuchsgesicht hält es dank ihrer überragenden Intelligenz lange in der Arena aus.

Fuchsgesicht beobachtet ihn und kommt zu dem Schluss, die Beeren seien essbar. Sie wird entdeckt, als sie ein Feuer macht.

Das Mädchen wird ebenfalls ganz zu Anfang getötet. Das Mädchen wird am ersten Tag getötet. Der Junge stirbt nach einigen Tagen, die Ursache bleibt unbekannt.

Rue wird im Verlauf der Spiele Katniss' Verbündete. Das Bündnis endet, als Rue von dem Jungen aus Distrikt 1 getötet wird.

Katniss schwört, die Spiele zu gewinnen und ihren Tod unvergesslich zu machen. Thresh wird kurz vor Ende der Spiele getötet, ohne dass der Grund zweifelsfrei enthüllt wird.

Er steht hoch in Katniss' Achtung, weil er sie wegen Rue verschont hat, als sie ihm schutzlos gegenüberstand.

die tribute von panem buch Kriege und Naturkatastrophen haben dafür gesorgt, dass das Land, wie man es kennt, nicht mehr existiert. Ebenfalls finde ich die Charakterentwicklung von Coriolanus Snow unglaublich spannend, es ist bewegend und schockierend naked at, wie er zu dem Mann geworden ist, den wir kennen. Buchempfehlungen im Bereich Dystopie click Fantasy für Jungen gesucht. Und durch die Unberechenbarkeit des Verlaufs der Spiele wird die Story extrem spannend. Teil 1 der Reihe "Die Tribute von Check this out.

Die Tribute Von Panem Buch - Suchformular

Wolltest dir von ihr nicht die ganze Schau stehlen lassen, was? Wie sie es auch verpacken, die eigentliche Botschaft ist klar. Ferner will Katniss damit verhindern, dass die neue Präsidentin eine ähnliche Diktatur aufbaut wie diejenige, die von Snow errichtet und nun durch die Revolution vernichtet wurde. Sie tuscheln miteinander und schauen besorgt auf den leeren Stuhl. Diese Änderung wird aufgrund der scheinbaren Liebe zwischen Peeta und Katniss eingeführt, um die Spiele dramatischer zu gestalten. Das Buch wurde am Auch die jährige Strung film deutsch hat alle drei Bände sehr geliebt und förmlich verschlungen: "Ich finde daran total faszinierend, dass es in der Zukunft spielt und dass die Möglichkeit da ist, dass das noch passieren könnte. Auf zwanzig von anna die liebe series steht in sorgfältiger Handschrift der Name Katniss Everdeen. Als Leser fängt man an zu verstehen, warum sie so ist, wie sie ist. Katniss ist ein ziemlich hervorstechender Charakter, weil sie nicht die typisch sympathische Protagonistin ist. Das ganze Jahr hindurch wird das Kapitol den Siegerdistrikt mit Getreide und Öl und sogar mit Leckereien wie Zucker überhäufen, während alle Übrigen gegen den Hunger kämpfen. Die gesamte Arena ist mit einem Kraftfeld umgeben, das die Tribute am Entkommen hindert. Katniss schwört, die Spiele zu gewinnen und ihren Tod unvergesslich zu machen. Die deutsche Übersetzung erschien am Gleichzeitig ist diese Welt voller Schmerz und Emotionen, aber auch voll Hoffnung. Die Charaktere sind von continue reading Autorin so ausgearbeitet, dass keiner abgestumpft oder im entferntesten mechanisch wirkt. Jetzt muss ich wirklich fast weinen, doch glücklicherweise kommt in diesem Moment Haymitch über die Bühne gewankt, um mich zu beglückwünschen. Das Findet nemo 2 stream, von dem seine Tochter vielleicht einmal erzählt hat. Für Mai wurde die weltweite Veröffentlichung eines vierten Bandes in Form eines Prequelsdas also zeitlich vor den ersten drei Bänden angesiedelt ist, angekündigt.

Zum Schluss werden alle Tribute in einer öffentlichen Veranstaltung drei Minuten lang interviewt.

Durch die oben genannten Veranstaltungen versuchen die Tribute, Sponsoren von sich zu überzeugen, die ihnen in der Arena teure Geschenke wie Nahrung oder Medizin zukommen lassen können, um ihre Überlebenschance zu erhöhen.

Sie haben zunächst eine Minute Zeit, um sich in der Arena zurechtzufinden. In dieser Zeit dürfen die Tribute die Metallplatten nicht verlassen, andernfalls werden sie von Minen in die Luft gesprengt.

Nach Ablauf der Minute können sie sich beim Füllhorn und in der Umgebung mit Ausrüstungsgegenständen versorgen. Dies können sowohl Waffen als auch Nahrung und Medikamente sein.

Da um diese Gegenstände vor allem zu Beginn besonders hart gekämpft wird, sterben viele Tribute schon im Startgemetzel rund um das Füllhorn.

Die gesamte Arena ist mit einem Kraftfeld umgeben, das die Tribute am Entkommen hindert. Wetter und unterschiedliche Spezialwaffen werden von den Spielmachern gesteuert; wenn diese und das Kapitol die Spiele zu langweilig finden, zwingen sie die Tribute durch verschiedene Eingriffe zum Kämpfen.

Für jeden toten Tribut wird eine Kanone abgeschossen und abends erscheint ein Bild des Verstorbenen am Himmel, sodass auch die noch lebenden Tribute wissen, wer getötet worden ist.

Hungerspielen ein. Zusammen mit Peeta Mellark soll sie gegen 22 weitere Tribute in einer Arena kämpfen. Ihr Mentor Haymitch Abernathy, der die Spiele gewonnen hat, verlangt von den beiden, dass sie in der Öffentlichkeit das verliebte Pärchen spielen.

Doch zu Beginn der Hungerspiele verliert Katniss Peeta aus den Augen und findet ihn später schwer verletzt.

Zusammen kämpfen sie dann gegen die anderen, bis nur noch die beiden übrig sind. Obwohl zuvor eine Regeländerung stattfand, dass es zwei Sieger gibt, falls die letzten beiden aus demselben Distrikt stammen, und das Spiel eigentlich beendet wäre, wird die Änderung nachträglich zurückgenommen.

Sie wollten giftige Beeren essen. Somit hätte das Kapitol keinen Sieger, was schlecht für dessen Reputation wäre, weil es keinen Sieger präsentieren könnte.

Hungerspiele zu krönen. Es sind sechs Monate vergangen, seit Katniss und Peeta bei den Hungerspielen waren. Katniss muss erkennen, dass ihr Handeln am Ende des ersten Bandes eine Kettenreaktion für die Rebellen in Panem ausgelöst hat.

Auch Präsident Snow droht Katniss, dass er ihre Familie und Freunde umbringt, wenn sie nicht hilft, die Rebellen zu beruhigen.

Auf der Tour der Sieger erkennt Katniss, dass die Rebellion in einzelnen Distrikten schon begonnen hat. Doch sie haben die Rechnung ohne den Präsidenten gemacht; dieser verkündet, dass zu den Hungerspielen je zwei der ehemaligen Sieger aus jedem Distrikt ausgelost werden.

Für Distrikt 12 müssen Katniss und Peeta ins Rennen. Katniss schwört sich, dass sie diesmal alles unternehmen wird, um Peetas Leben zu retten, auch wenn dies bedeutet, dass sie selbst sterben muss.

Auf Haymitchs Drängen suchen sie sich Verbündete und finden welche, die ohne das Wissen von Katniss und Peeta für eine Widerstandsgruppe gegen das Kapitol kämpfen.

Als Katniss die Arena der Hungerspiele zerstört, wird sie mit einem Hovercraft nach Distrikt 13 befördert, der als Stützpunkt der Rebellion dient.

Dort muss sie von Haymitch erfahren, dass Peeta vom Kapitol gefangen genommen wurde. Gale berichtet Katniss, dass Distrikt 12 nach den Hungerspielen durch Brandbomben zerstört wurde.

Katniss befindet sich nach ihrer Befreiung aus der Arena in Distrikt 13, der offiziell nicht mehr existiert, aber in einem unterirdischen Bunkersystem angelegt wurde.

Peeta Mellark konnte dagegen nicht von den Rebellen gerettet werden und befindet sich in Gefangenschaft des Kapitols. Katniss, die durch ihr Verhalten und ihre Taten in der Arena für viele Bewohner der Distrikte zur Symbolfigur des Widerstandes gegen Präsident Snow und das Kapitol wurde, hat sich in Distrikt 13 dazu bereit erklärt, zur offiziellen Ikone der Rebellion zu werden und durch professionalisierte Propaganda alle Distrikte für den Kampf zu mobilisieren und zu vereinen.

Währenddessen erscheint auch Peeta in Propagandavideos, allerdings auf Seiten des Kapitols, wobei unklar bleibt, ob er wirklich auf ihrer Seite steht oder ob er mittels psychologischer Konditionierung und Folter dazu gezwungen wurde.

Als Peeta jedoch in einer Live-Video-Übertragung aus dem Kapitol überraschend vor einem bevorstehenden Luftangriff auf Distrikt 13 warnt, wird klar, dass er das Kapitol nicht freiwillig unterstützt.

Nachdem es gelungen ist, Peeta und einige andere Gefangene aus dem Kapitol zu befreien, stellt sich heraus, dass Peeta durch ein Nervengift psychisch angeschlagen ist.

Katniss wird militärisch ausgebildet und zusammen mit einer militärischen Einheit und einem Kamerateam zum Kapitol geschickt, um fingierte Angriffe zu filmen.

Bei diesen Aufnahmen wird eine Kettenreaktion ausgelöst, weshalb die Gruppe in den Untergrund des Kapitols flüchten muss. Nach den dortigen Kämpfen gelangt Katniss zum Präsidentenpalast, wo die Rebellen das Kapitol besiegen.

Als sie Präsident Snow in einer offiziellen Zeremonie exekutieren soll, entscheidet sie sich, stattdessen Coin, die Präsidentin von Distrikt 13, zu töten, da diese den Mord an ihrer Schwester Prim und anderen Rebellen-Sanitätern angeordnet hat, die unschuldigen Kapitolbewohnern helfen wollten.

Ferner will Katniss damit verhindern, dass die neue Präsidentin eine ähnliche Diktatur aufbaut wie diejenige, die von Snow errichtet und nun durch die Revolution vernichtet wurde.

Präsident Snow hatte ihr nämlich nach seiner Festnahme durch die Rebellen mitgeteilt, dass Coin plante, selbst auf seinen Thron zu gelangen, und dazu in einer Art Intrige ihn gegen Katniss ausspielen wollte.

Ein Buch das unglaublich spannend ist, sodass man es unmöglich aus der Hand legen kann. Liebeswürdige Charaktere, um die man bangt und mit denen man mitfiebert.

Der Schreibstil ist so schön flüssig, dass man ganz schnell durch die Seiten kommt. Trotz der genauen Beschreibungen kommt nie Langeweile auf.

Ein Must-Read für jeden Dystopie Fan und solche die es werden wollen. Irgendwann in unbekannter Zukunft. Kriege und Naturkatastrophen haben dafür gesorgt, dass das Land, wie man es kennt, nicht mehr existiert.

Stattdessen ist es nun Panem. Jedes Jahr finden die Hungerspiele statt, in denen jeder Distrikt zwei Tribute abtritt, die sich bis zum Tod bekämpfen.

Um ihre Schwester zu schützen tritt Katniss freiwillig an. Gemeinsam mit ihrem Mitstreiter Peeta, mit dem sie mehr als nur Feindschaft zu verbinden scheint.

Ich muss sagen, das Buch war ein wirklich toller Auftakt. Die Art und Weise, wie die einzelnen Distrikte unter Druck gesetzt werden und wie man ihnen zeigt, dass sie sich nicht gegen das Kapitol wehren können.

Das komplexe System, das in dem Buch herrscht, wird von Anfang an sehr genau erklärt und man hält sich nicht allzu lange mit Entstehungsgeschichten oder ähnlichem auf.

Stattdessen findet man sich direkt im Geschehen wieder. Hier ist jeder Mensch auf seine Art und Weise individuell und einzigartig ohne das man sich irgendwelcher Klischees bedient.

Ich muss aber sagen, dass ich Katniss an einigen Stellen dann doch ein wenig ZU naiv war. Ich verstehe dass man ihr eine gewisse Unschuld zugestehen will, aber hin und wieder war mir diese dann doch zu stark ausgeprägt.

Dadurch dass das Buch fortwährend aus Katniss' Perspektive erzählt wird, bekommt man leider keinen Einblick in die Gedanken der anderen Personen.

Das hätte ich noch sehr interessant gefunden. Inzwischen ist es fast unmöglich, noch nie von dieser Erfolgstrilogie gehört zu haben, denn auch die Filme sind sehr bekannt.

Trotzdem habe ich mich lange nicht an das Buch herangewagt, ich habe es nicht so mit Abenteuer und Action. Und, was soll ich sagen?

Ich habe es keine Sekunde bereut, dieses Buch zu lesen begonnen zu haben. Ich habe nämlich ein neues Lieblingsbuch gefunden….

Panem ist das, was von dem Kontinent Nordamerika, den wir kennen, übriggeblieben ist. Kriege und andere Katastrohen haben einen Staat geschaffen, in dem Bedingungen herrschen, wir teilweise noch im Mittelalter, wo die Technologien aber noch raffinierter sind als bei uns heute.

Dieser krasse Unterschied kommt durch die Einteilung in Kapitol und Distrikte zustande. Das Kapitol, dort sitzt die Regierung.

Jeder der dort lebt, hat ein Leben wie im Traum, er hat nichts zu fürchten und schwelgt in Reichtum.

Die Distrikte dagegen sind Elendsviertel. Ihre Bewohner haben als einzige Aufgabe zu schuften, damit es dem Kapitol gutgeht.

Insgesamt gibt es 12 Distrikte. Früher waren es einmal 13, doch als der Bevölkerung ihr Elend zu viel wurde kam es zum Aufstand, in welchen das Kapitol Distrikt 13 zur Abschreckung zerstörte.

Der Aufstand brachte aber noch eine weitere Veränderung mit sich: die Hungerspiele. Der Knackpunk ist, dass nur einer, de insgesamt 24 Tribute, überleben darf.

Genau das soll gezeigt werden: die Bevölkerung hat keine Chance sich zu wehren. Die Hungerspiele stehen bevor, die Tribute werden ausgelost.

Auch in Distrikt 12, dem Verliererdistrikt. Aber eben auch dem Heimatdistrikt der jährigen Katniss.

Geübte Jägerin und taffes Mädchen, aber eben auch alleineige Versorgerin ihrer Familie. Für ihre kleine Schwester Prim würde sie alles tun, sie mit ihrem Leben beschützen.

Und genau dieser Fall trifft jetzt ein: Prim soll in die Arena. Katniss kann das nicht zulassen und meldet sich freiwillig, geht an ihrer statt in die Arena, wohl wissend, dass dies ihr Todesurteil bedeutet.

Nein Katniss muss sich auch ihren Gefühlen stellen und den Unterschied zwischen Wahrheit und Illusion erkennen.

Denn mit Peeta, dem männlichen Tribut aus Distrikt 12 verbindet sie weit mehr als nur dieselbe Heimat.

Und in Peetas Überlebensstrategie spielt Katniss die Hauptrolle. Trotzdem verwirrt Peetas Verhalten Katniss zunehmend immer mehr, während sie in der Arena um ihr Leben kämpft….

Aber es ist auch nicht so leicht zu erklären, Katniss erklärt einem im Buch jedoch von Anfang an dieses komplexe System sehr verständlich.

Alles ist so raffiniert gestaltet, jede Kleinigkeit perfekt durchdacht. Das ist wirklich eine Meisterleistung.

Zweitens schafft die Autorin es über das ganze Buch hinweg, den Leser mit in diese Welt zu nehmen und ihn dafür zu begeistern.

Man taucht mit Katniss in eine Welt ein, in der nichts ist, wie es scheint, und fiebert jederzeit mit ihr mit. Katniss wächst einem sehr ans Herz, auch wenn sie eher ein rationaler Mensch ist.

Aber ihr Schicksal, ihre Lebensgeschichte und ihr Charakter lassen einen nicht kalt. Katniss Charakter vereint Intelligenz mit Mut und Geschick und nimmt einen völlig ein.

Es sind zwar sehr viele und nicht jeder kann daher gleich viel Aufmerksamkeit bekommen. Spannend wird es zusätzlich durch den grandiosen Schreibstil, anders kann ich es gar nicht bezeichnen.

Es wird ausführlich erzählt, doch nie, also wirklich NIE, langweilig oder langatmig. Erzählt wird nur, was interessiert, oder besser gesagt es wird alles erzählt aber eben auf interessante Weise.

Und durch die Unberechenbarkeit des Verlaufs der Spiele wird die Story extrem spannend. Dadurch macht das Buch einfach nur süchtig, man kann es nicht mehr weglegen.

Und selbst wenn man es doch einmal schafft, lässt einen die Geschichte nicht mehr los. Deshalb muss ich direkt mit dem zweiten Band weitermachen ; Ja, der Schluss ist nämlich ein Cliffhänger.

Aber versprochen, zu fies ist er nicht. Und wenn ich das sage, kann man sich ziemlich drauf verlassen. Der Hype um dieses Buch ist absolut verdient und verständlich.

Ich kann es jedem nur wärmstens ans Herz legen, dieses Buch zu lesen. Es ist hochspannend. Und es ist ein absolutes Must-Read!!!

Bestellen bei:. Neue Kurzmeinungen Positiv :. Clara7 vor 6 Tagen. Kritisch :. Henri3tt3 vor 9 Monaten. Jetzt kostenlos registrieren.

Die atemberaubende, faszinierende Gesellschaftskritik voller Spannung — vielfach ausgezeichnet und aktueller denn je.

ISBN: Teil 1 der Reihe "Die Tribute von Panem". Das aktuelle Hörbuch ist am Alle Ausgaben in der Übersicht. Suzanne Collins Die Tribute von Panem.

Tödliche Spiele. Rezensionen und Bewertungen Neu. Filtern: 5 Sterne Sortieren: Standard Hilfreichste Neueste.

Kurzmeinung: Grundidee wirklich interessant - Umsetzung z. Beschreibend statt packend. Erst das letzte Drittel punktet sehr.

Nur der Anfang und das letzte Drittel berühren wirklich. Der Rest ist mir zu distanziert. Der Beginn ist genial.

Idee, Charaktere, Welt, Schreibstil Das Buch ist nicht schlecht. Und hat durchaus etwas. Mein Herz hatte es zu Beginn - und gewann es am Ende zurück.

Kommentare: 5. Kommentieren 0. ChrispiBook vor 23 Tagen. Kurzmeinung: Sehr gut. Klasse Buch, schön flüssig geschrieben und durchgehend spannend.

Und auch besser als die Filme. Buechermaeuschen vor einem Monat. Kurzmeinung: Ein genialer Anfang der Triologie. Kurzmeinung: Einfach unglaublich fesselnd.

Die Protagonistin ist eine taffe Frau, die für ihre Schwester in die Hungerspiele geht. Dieses Buch hatte für mich alles.

Spannung, gemischte Gefühle und Tränen während dem lesen. Kurzmeinung: Ich liebe die Welt, die Charaktere und die Spannung.

Die meisten Kapitel enden mit Cliffhanger. Man MUSS es gelesen haben! Es handelt sich um den 1. Band einer Trilogie!

Meinung: Es gibt mittlerweile ja viele Cover. Trotz der Erklärungen und genauen Beschreibungen, wird es nie langweilig. Fazit: Ein Buch das unglaublich spannend ist, sodass man es unmöglich aus der Hand legen kann.

Miii vor einem Monat. Kurzmeinung: Ein vielversprechender Auftakt! Insgesamt aber ein tolles Buch und ich freue mich auf den nächsten Teil.

Kurzmeinung: Ich kenne kein Buch, das den Leser mehr fesseln könnte, das mit mehr Spannung erzählt wird, als dieses

5 Replies to “Die tribute von panem buch”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *